Klassik meets Street-Dance - Friedrich-Ebert-Grund- und Werkrealschule

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Klassik meets Street-Dance

Aktuelles > Archiv > 2015-2016
18.03.2016
Classic meets street-dance
das Kurpfälzische Kammerorchester zu Besuch.



Popping-Klassik
Das Kurpfälzische Kammerorchester trat am Freitag, den 18 .03.2016 mit ihrem neuen Projekt "classics meets street-dance" in unserer Turnhalle auf.
Nachdem die Instrumente des Orchesters vorgestellt wurden, demonstrierten die beiden Tänzer Norbert Servath und David Qwiek ihr beiden Tanzstile.
Während Norbert das klassische Ballett vertrat, provozierte David mit seinem Popping-Tanzstil. Im Battle-Stil verteidigten sie ihre Stilrichtungen, die mit klassischer Musik von Mozart, ... und Tschaikowsky untermalt wurden. Besonders beeindruckt verfolgten die Schüler der 6-10 .Klasse die tänzerische Performance von David Qwiek, der zu lieblichen Musikstücken aus der Klassik moderne Popping-Sequenzen zeigte.
Im Anschluss wurden dann die Schüler aufgefordert mit Hilfe von Norbert und David eine eigene Performance zu gestalten. Eine gelungene Mischung aus Menuett und Streetdance entstand und alle waren begeistert.
Wer hätte das gedacht, dass Klassik so "cool" sein kann.








Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü